Kinderwunsch

Unerfüllter Kinderwunsch

  • Wünschen Sie sich, schwanger zu werden, doch es klappt bisher nicht?
  • Haben Sie schon verschiedene Wege ausprobiert, um schwanger zu werden, die jedoch erfolglos waren?
  • Fühlen Sie sich niedergeschlagen und haben Sie das Gefühl, zu versagen, weil es bei anderen scheinbar mühelos funktioniert?
  • Werden um Sie herum alle Frauen plötzlich schwanger, doch Sie empfinden insgeheim Neid und Trauer, statt sich mit ihnen zu freuen, und schämen sich obendrein noch Ihrer negativen Gefühle?
  • Wünschen Sie sich, endlich mit dem belastenden Thema abzuschließen aber trauen sich nicht, Ihre Versuche „aufzugeben“? Haben Sie Angst, dass Ihre Partnerschaft durch das Ausbleiben eines biologischen Kindes belastet oder bedroht ist?

Bei einem unerfüllten Kinderwunsch spielen neben den körperlichen Aspekten, die medizinisch abzuklären sind, auch die Psyche eine Rolle. So kann der sehnliche Wunsch, schwanger zu werden, emotional enorm belastend sein und zeitweise für die Betroffenen einen Schatten über das gesamte Leben und die Partnerschaft werfen. Denn die Anspannung, die Selbstzweifel, die Enttäuschung nach jedem Eisprung, aus dem keine Schwangerschaft resultiert, und nicht zuletzt der Druck, um jeden Preis schwanger werden zu müssen, können eine Zerreißprobe für Selbstwertgefühl und Beziehung darstellen.

In meiner Praxis habe ich bereits viele Frauen beim Thema ambivalenter Kinderwunsch, Schwangerschaft und ungewollte Kinderlosigkeit bzw. unerfüllter Kinderwunsch begleitet. Zusätzlich zum therapeutischen Gespräch arbeite ich auf Wunsch auch körpertherapeutisch mit entspannenden, selbstberuhigenden sowie mit energetisierenden Techniken, um Ihrem Körper die besten Voraussetzungen zu geben, sich selbst zu regulieren.

Im Rahmen von Seminaren begleite ich Frauen dabei, ihre Ambivalenz in Bezug auf ihren Kinderwunsch besser zu verstehen, ihren eigenen Beweggründen und Bedürfnissen in Bezug auf das Thema Kinder und Mutterschaft auf den Grund zu gehen, ihr Selbstwertgefühl von der Erfüllung der Mutterrolle zu lösen, und emotionale, aus der Kindheit stammende Blockaden sowie unbewusste Glaubenssätze und ins Bewusstsein zu holen und aufzulösen.

Sind Sie noch unentschieden, ob Sie Kinder wollen?

  • Sind Sie noch nicht sicher, ob Sie Kinder möchten und haben das Gefühl, dass Sie sich bald entscheiden sollten, da Ihre biologische Uhr tickt?
  • Fragen Sie sich, ob Mutter sein etwas für Sie ist, oder ob Sie vielleicht glücklicher ohne Kinder wären?
  • Empfinden Sie Druck von außen, sich für Kinder zu entscheiden und möchten Ihre eigenen Beweggründe, Ängste und Bedürfnisse genauer kennenlernen, bevor Sie sich zu einer Entscheidung drängen lassen?
  • Haben Sie Angst, dass es sich negativ auf Ihre Beziehung auswirkt, wenn Sie sich gegen Kinder entscheiden?
  • Befürchten Sie, es im Alter zu bereuen keine Kinder zu haben, aber verspüren keinen starken Wunsch danach?
  • Haben Sie einen Kinderwunsch aber Angst vor der Schwangerschaft oder vor der Geburt?
  • Zweifeln Sie daran, ob Sie eine gute Mutter sein könnten? Empfinden Sie Unbehagen gegenüber dem Mutterideal und befürchten Sie, diesem nicht gerecht werden zu können?
  • Haben Sie die Befürchtung, als kinderlose Frau eine Außenseiterin zu sein und sozial weniger Akzeptanz zu genießen?
  • In meiner Praxis habe ich bereits viele Frauen beim Thema ambivalenter Kinderwunsch, Schwangerschaft und ungewollte Kinderlosigkeit bzw. unerfüllter Kinderwunsch begleitet.

In meiner Praxis habe ich bereits viele Frauen beim Thema ambivalenter Kinderwunsch, Schwangerschaft und ungewollte Kinderlosigkeit bzw. unerfüllter Kinderwunsch begleitet.

In der Körpertherapie arbeite ich mit entspannenden, selbstberuhigenden sowie mit energetisierenden Techniken, um Ihrem Körper die besten Voraussetzungen zu geben, sich selbst zu regulieren.

In Einzelcoachings, in der systemischen und körperorientierten Psychotherapie sowie in Seminaren zusammen mit der feministischen Autorin Sarah Diehl, die den Bestseller Die Uhr, die nicht tickt geschrieben hat, begleite ich Frauen dabei, ihre eigenen Beweggründe und Bedürfnisse zu verstehen und selbstbewusst in den Fokus zu rücken, ihr Selbstwertgefühl von der Erfüllung der Mutterrolle zu lösen, und emotionale, aus der Kindheit stammende Blockaden sowie unbewusste Glaubenssätze und ins Bewusstsein zu holen und aufzulösen.

Will ich Kinder?
Seminare für Frauen mit der Bestsellerautorin Sarah Diehl und Körpertherapeutin und Coach Anna Schmutte

Haben Sie das Bedürfnis, sich mit anderen Frauen auszutauschen und nicht länger alleine mit dem Thema Kinderwunsch oder Kinderlosigkeit zu sein? In unseren Seminaren begegnen Sie anderen Frauen, die sich  ebenfalls mit dem Thema Kinder und Mutterschaft auseinandersetzen. Gegenseitiges Unterstützen und Zuhören ist eines der Hauptmerkmale in unseren Seminaren. Gemeinsam mit anderen Frauen können Sie sich Ihren Themen stellen, Sie bekommen wertvolle Anregungen aus der Gruppe und intensive Betreuung von uns als Seminarleiterinnen.

Die Seminare finden in vertraulichem Rahmen mit maximal 10 Teilnehmerinnen in meiner Praxis in Berlin sowie online statt.

Hier geht es zu unserem Seminarangebot

chevron-down